Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: MFG-Radio Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Tommy2Rock

Administrator

  • »Tommy2Rock« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 434

Wohnort: Krefeld

Beruf: MFG-Radio Radioleitung

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 21. März 2017, 09:24

[Folk] Clonmac Noise - Ordinary Pub Crawl (2017)




Tracklist:
01. Highland Paddy
02. Dancing Molly
03. Ballyfin Polkas Set
04. The Rattlin’bog
05. Johnny I Hardly Knew Ya
06. Leaving of Liverpool
07. Dat du min Leevsten bist
08. Widerror
09. Tell Me Ma
10. Drunken Lullabies
11. The Raggle Taggle Gypsy
12. Black Velvet Band
13. Bugger Off


Clonmac Noise ist mittlerweile nicht mehr wegzudenken aus der kulturellen Landschaft des Großraums Gifhorn, Wolfsburg, Braunschweig. Mit ihrer authentischen und ganz individuellen Darbietung und Interpretation von Folk Music begeistern sie seit mehreren Jahren verschiedenste Zuhörer. Sänger Dan Mac Gabhann transportiert mit seiner Stimme den Rotz und Dreck manch’ irischer Stadt und gleichzeitig die Romantik und lieblichen Begebenheiten Irlands und anderer Gegenden. Ihre „Ordinary Pub Crawl Tour“ führte sie in den Jahren 2015/2016 durch viele Pubs und Konzerte der Gegend, aber auch darüber hinaus nach Berlin, Sachsen und Sachsen-Anhalt. Clonmac Noise haben viele dieser Auftritte auf einer CD festgehalten und präsentieren mit ihrem zweiten Album „Ordinary Pub Crawl“ 13 Songs live von den Brettern, die die Welt bedeuten.


Facebook
Homepage


Clonmac Noise sind:
Dan MacGabhann - Gesang, Gitarre, Bodhran, Bouzouki
Sean O`Pete - Irish Tenor Banjo, Gitarre
Johnny O`Pete - Tin Whistle, Low Whistle, Bass
Tim Galbraith - Akkordeon, Cajon, Drums
Malt "Whisky" MacBeard - Fiddle, Bass


Tommy2Rock:

Wer schon einmal in einem Pub war und dort Livemusik genießen durfte, wird sich bei "Ordinary Pub Crawl" sofort wohl fühlen. Clonmac Noise bieten eine Sammlung von Aufnahmen, die hier zu einem Gesamtwerk zusammengeführt worden sind und den Hörer durch viele bekannte Lieder führen. Sänger Dan MacGabhann wechselt dabei stimmlich von gefühlvoll zu einem frechen und leicht dreckigen Ton, der die Stimmung der Lieder sehr gut rüber bringt. Doch nicht nur der Gesang überzeugt, auch an den Instrumenten beweisen Clonmac Noise was sie draufhaben. Das Publikum geht begeistert mit und trägt seinen Teil zum Livefeeling bei, wobei es hier und da etwas leise eingemischt worden ist. Ansonsten ist es eine technisch sehr gute Aufnahme, die Lust auf mehr macht und quasi zum Besuch eines Konzertes auffordert.

Mein Fazit: "Ordinary Pub Crawl" schafft es die Stimmung eines Irish Folk Abends in die Abspielgeräte der Hörer zu übertragen. Die Band zeigt viel Spielfreude, mach gute Laune und klingt dabei auch sehr gut. Die Mischung der Lieder ist ebenfalls sehr gut und bietet für jeden etwas. Bei einigen Stücken ist das selbst gewählte Tempo meiner Meinung nach etwas zu hoch, was hier und da dazu führt, dass die englische Aussprache etwas verwaschen klingt. Im Gesamtbild ergibt sich so aber eine Liveaufnahme mit allen sympathischen Ecken und Kanten, die so ein Konzert eben ausmachen und die beim Anhören Spaß bereitet. Meine Anspieltipps sind "Highland Paddy", "Tell Me Ma", "Drunken Lullabies" und "Bugger Off".



Bewertung:
Ihr möchtet euch für meine Arbeit bedanken und meinem neuen Projekt Starthilfe geben?? Dann schickt mir gern ein Trinkgeld.